Kaffeekränzle im Immenstaader Bürgersaal PDF Drucken

Einen fast bis auf den letzten Platz gefüllten Bürgersaal in Immenstaad durfte das Bodensee-Akkordeon-Orchester Fiorini vergangenen Sonntag (06.12.2015) beim 8. traditionellen Kaffeekränzle erleben. Schon allein die Tischdekoration von Stefanie Keller hat für weihnachtliche Stimmung gesorgt, ebenso die Bühnendekoration. Mit selbst gemachten Torten und Kuchen wie auch  mit Kaffee wurden die Gäste von den Orchesterspielern verwöhnt. Auch führte der Conférencier Reinhold Fürst gekonnt und einfühlsam durch das offizielle Programm. Die Schüler von Martina Blaser wie auch das Bodensee-Akkordeon-Orchester Fiorini unter ihrer Leitung sorgten mit bekannten Weihnachtsliedern und anderen Musikstücken für eine schöne vorweihnachtliche Stimmung.
Viele Gäste, die jedes Jahr beim Kaffeekränzle dabei sind, waren wieder so begeistert und sprachen Frau Blaser an, dass sie sich schon seit Wochen auf diesen Sonntagnachmittag freuen. Es sei immer wieder schön, wenn man bei den Weihnachtsliedern noch mitsingen könne. Weihnachtsgedichte und -Geschichten durften in diesem Jahr ebenfalls nicht fehlen.
Reinhold Fürst lobte die Arbeit der fleißigen Küchenhelferlein unter der Leitung von Inge Zell, die auf alle erfüllbaren Wünsche der Gäste eingingen und so für das leibliche Wohl bestens vorbereitet waren.
Während im Hintergrund noch leise Musik aus dem CD-Player ertönte, konnten die Gäste noch mit herzhaften Speisen und netten Unterhaltungen den Abend ausklingen lassen.
Ein herzliches Dankeschön gilt natürlich der Gemeinde Immenstaad, die es dem ortsansässigen Bodensee-Akkordeon-Orchester Fiorini jedes Jahr ermöglicht, einen solch schönen Nachmittag gestalten zu können. Es war ein gelungener Abschluss für das Konzertjahr 2015.
Eine Woche später fand im Orchesterkreis die jährliche Weihnachtsfeier in Immenstaad im Hotel Adler statt. Auch wurde dort im kleinen Rahmen mit weihnachtlichen Klängen und Gesang das Orchesterjahr erfolgreich beendet. Frau Blaser lobte ihre Mannschaft und hofft, dass das neue Jahr ebenso erfolgreich wird wie das vergangene. In diesem festlichen Rahmen wurden auch ein paar Mitglieder für jahrelange aktive Orchesterzeit geehrt.
Janko Rößler, 10 Jahre aktive Mitgliedschaft und Michaela Vögele, 25 Jahre. Ebenso wurden Anni Fiorini für 40 Jahre, Arnold Fiorini, Ehrendirigent, und Ingrid Düsel für 45 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Vor 45 Jahren wurde das Akkordeonorchester von Arnold Fiorini gegründet.
Auf diesem Wege möchte sich nun das Bodensee-Akkordeon-Orchester Fiorini für ihre Spenden bedanken, ebenso möchte sich die Vorsitzende und Dirigentin Frau Blaser bei ihren passiven wie auch aktiven Mitglieder für das tolle Jahr bedanken und wünscht ihnen allen jetzt schon schöne Weihnachten und alles Gute für das kommende Jahr 2016. Bleiben Sie dem Verein treu.

 

Wer ist online

Wir haben 75 Gäste online

Sponsoren des e.V.